Was suchen Sie?

Förderangebot Süd

Digital Zuschuss Hessen

Termine:

  • Die Termine für das Jahr 2022 sind der 03.03.2022, der 07.06.2022 sowie der 30.08.2022. Zu diesen Terminen können sich Interessenten mithilfe von Onlineformularen für die Antragstellung bewerben. Per Zufallsverfahren wird dann aus allen Bewerbern ausgewählt.

Förderfähige Leistungen:

  • Förderung in der digitalen Transformation von Produktionsprozessen
  • Förderung in der digitalen Transformation von Arbeitsprozessen
  • Förderung bei der Verbesserung der IT-Sicherheit

Förderberechtigt:

  • KMU der gewerblichen Wirtschaft sowie freie Berufe mit einer Betriebsstätte in Hessen, in welcher die Förderung zum Einsatz kommt

Fördersumme:

  • Zuschuss von bis zu 50% der zuwendungsfähigen Sachausgaben bis zu max. 10.000 Euro. Eine Förderung kann ab Sachausgaben in Höhe von 4.000 Euro erfolgen.

Digitalbonus Bayern 

Laufzeit bis 31.12.2023

Förderfähige Leistungen:

  • Entwicklung, Einführung oder Verbesserung von Produkten, Dienstleistungen und Prozessen durch IKT-Hardware, IKT-Software sowie Migration und Portierung von IT-Systemen 
  • Einführung oder Verbesserung der IT-Sicherheit in Unternehmen

Förderberechtigt:

  • Kleine Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft mit einer Betriebsstätte im Freistaat Bayern, in der die geförderte Maßnahme auch zum Einsatz kommt

Fördersumme:

Digitalbonus Standard:

  • Bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben oder höchstens 10 000 Euro

Digitalbonus Plus:

  • Für Maßnahmen mit besonderem Innovationsgehalt
  • Bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Ausgaben oder höchstens 50 000 Euro 

Digitalisierungsprämie Plus Baden-Württemberg

Laufzeit bis 30.06.2024

Förderfähige Leistungen:

  • Einführung neuer digitaler Systeme der Informations- und Kommunikationstechnik für Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, IKT-Sicherheit sowie künstliche-Intelligenz-Anwendungen
  • Schulungen von Mitarbeitern im Rahmen der oben genannten Förderungen

Förderberechtigt:

  • Unternehmen aller Branchen sowie Angehöriger freier Berufe mit bis zu 500 Mitarbeitern

Fördersumme:

  • Die Förderung erfolgt in Form eines langfristigen zinsverbilligten Darlehens mit Tilgungszuschuss oder durch einen direkten Zuschuss
Darlehensvariante:
  • Bei Projekten mit Darlehen in Höhe von 10.000 bis einschließlich 50.000 Euro wird ein Tilgungszuschuss von 50% oder maximal 6.000 Euro ausgezahlt.
  • Bei Projekten mit Darlehen in Höhe von 50.000 bis 120.000 Euro wird ein Tilgungszuschuss von 12% oder maximal 12.000 Euro ausgezahlt.
Zuschussvariante:
  • Bei Projekten mit zuwendungsfähigen Ausgaben in Höhe von 10.000 bis einschließlich 50.000 Euro wird ein Zuschuss von 50% oder maximal 6.000 Euro ausgezahlt.
  • Bei Projekten mit zuwendungsfähigen Ausgaben in Höhe von 50.000 bis einschließlich 120.000 Euro wird ein Zuschuss von 12% oder maximal 12.000 Euro ausgezahlt.

Alles Wichtige auf einen Blick
Via Telefon
+49 (6751) 85378-0
Via E-Mail
Online Anfrage
Service Helpdesk
Support-Bereich
Login für Kunden
Cloud Status prüfen