Was suchen Sie?

HR-Prozesse mit Zukunft: Workforce Management

HR-Prozesse mit Zukunft: Workforce Management

Moderne HR-Aufgabengebiete umfassen unter anderem die Zeiterfassung der Mitarbeitenden. Mithilfe von Workforce-Management-Tools lassen sich diese Prozesse optimieren und bündeln – sodass jede Seite am Ende profitiert.

Zeiterfassung von Mitarbeitenden gehört in der Arbeitswelt zu den absoluten Grundvoraussetzungen für eine funktionierendes Unternehmen. Sie umfasst das Management und die Verwaltung von Arbeits- und Anwesenheitszeiten der Mitarbeitenden genauso wie die Verwaltung und Abwesenheitszeiten von Urlauben. Personalabteilungen profitieren in hohem Maße von einer strukturierten und durchdachten Zeiterfassung, da sie auf diese Weise gleichzeitig

  • rechtliche und firmeneigene Rahmenbedingungen abstecken und einhalten sowie
  • ein organisiertes HR-Management gestalten können.

Aufgaben in diesem Bereich erfordern jedoch ein hohes Maß an zeitlichem Aufwand und sind häufig redundant. Durch Automatisierung von Prozessen und Abläufen wird Mitarbeitenden von Personalabteilungen Arbeit abgenommen. Die entstehenden Freiräume können so effizient für Aufgaben genutzt werden welche persönliche Interaktion mit Mitarbeitern erfordern. Mit der Automatisierung der Zeiterfassung durch professionelle Software kann die Arbeit in Personalabteilungen so maßgeblich verbessert werden. Was sind die Vorteile einer Zeiterfassungssoftware?

Die Digitalisierung von kritischen Unternehmensprozessen mithilfe einer Zeiterfassungssoftware bringt viele Vorteile mit sich:

  • Es kann Planungssicherheit in Personalkapazitäten und -verfügbarkeiten sichergestellt werden.
  • Personalstrukturen können optimiert und Arbeit besser verteilt werden, sodass am Ende alle Mitarbeitenden von Verbesserungen profitieren und die Zufriedenheit steigt.
  • Die Analyse der Rentabilität von Aktivitäten kann auf Grundlage von gesammelten Daten erfolgen, wodurch langfristig sowohl zeitliche als auch monetäre Räume geschaffen werden und Wirtschaftlichkeit auf belastbare und nachhaltige Füße gestellt wird.

Workforce-Management – alles Wichtige an einem Ort

HR-Manager müssen zur administrativen und digitalen Verwaltung von Mitarbeitenden oftmals verschiedenste Bereiche miteinander vereinen: Vom Onboarding neuer Mitarbeitender und dem Erfassen und der Verwaltung der personenbezogenen Daten über monatliche Abrechnungen bis hin zur Analyse der Arbeitsprozesse. Gerade in volatilen Arbeitsmärkten ist dies an großen Aufwand gebunden – gerade, weil einzelne Abläufe durch voneinander separierte Tools ausgeführt werden. Workforce-Management-Tools können hier eine große Erleichterung bringen, da sie alle HR-Prozesse in einem Programm zusammenfassen. Aufgaben können gewinnbringend und schnell automatisiert werden: Den Mitarbeitenden wird die Arbeit erleichtert – auf allen Ebenen.

Die Workforce-Management-Lösung KELIO von Bodet Software bietet umfassenden Planungs- und Organisationsraum: Sowohl Zeiterfassung als auch Planung, HR-Assistent, Analytics und andere Module werden in einem Programm integriert – eine 360-Grad-Lösung, die intuitiv, agil und durch ergonomisches Design bestens personalisierbar ist.

Sie sind neugierig geworden auf die Workforce-Management-Lösung und möchten dazu gerne mehr erfahren? Schreiben Sie uns unter sales@medaline.ag und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir sind an Ihrer Seite und finden gemeinsam die bestmögliche Lösung für Ihre Anforderungen.

Alles Wichtige auf einen Blick
Via Telefon
+49 (6751) 85378-0
Via E-Mail
Online Anfrage
Service Helpdesk
Support-Bereich
Login für Kunden
Cloud Status prüfen